AUSTAUSCHEN : ARCHIV

Enquete :urbane stadt
Herausforderungen für Stadtentwicklung und Wohnungsbau

Bevölkerungswachstum und neue Ansprüche an die Stadt werden die räumliche Struktur der Stadt Wien in den kommenden Jahren verändern. Unter der Überschrift „Mut zur Stadt“, sind die Entwicklung einer qualitätsvollen Urbanität und die Sicherung der Leistbarkeit des Wohnens wesentliche Ziele der Stadtentwicklung und des geförderten Wohnungsbaus.

Enquete :urbane stadt <br>Herausforderungen für Stadtentwicklung und Wohnungsbau

Im Kontext dieser Enquete widmen wir uns der Frage, wie sich die Anforderungen an die Entwicklung urbaner Quartiere mit jenen des leistbaren Wohnens verknüpfen lassen? Was bedeutet dies für das Zusammenspiel aus Bebauung und öffentlichem Raum, was für die Entwicklung der Sockelzone, was für die Körnung und die Vielfalt im Quartier wie im Wohnungsbau, was für das Zusammenspiel aus Städtebau, Architektur und Freiraumgestaltung und was für die Veränderbarkeit und Anpassungsfähigkeit des gebauten und gelebten Raumes in der zeitlichen Dimension? Damit einher geht auch die Frage nach den Instrumenten, Prozessen und Verantwortlichkeiten in der urbanen Raumproduktion.

Termin: 17. Juni 2015 | 09:00 – 14:00 Uhr | Erzherzog-Johann-Platz 1, 1040 Wien

Lageplan
Lageplan

 
Programm

Flyer
 
 

Die BesucherInnen sind damit einverstanden, dass Fotos, die während der Veranstaltung von Ihnen angefertigt werden, für die Nutzung in Medien der Stadt uneingeschränkt verwendet werden dürfen.