PUBLIZIEREN

Themenabend „Räume des Ankommens – 3 Jahre danach“

Präsentation der Publikation „Flüchtlingsunterkunft Vordere Zollamtsstraße 7, Wien Mitte. Ein Massenquartier wird zum Haus der Möglichkeiten“ – im Buch wird ein Rückblick über das ehemalige Quartier in der Vorderen Zollamtstraße und über die Anfänge des Lehr- und Forschungsprojekts DISPLACED gegeben.

Themenabend „Räume des Ankommens – 3 Jahre danach“

Buch erschienen im TU Verlag, Wien 2018

Über 3 Jahre “Räume des Ankommens” wird unter anderem reflektiert – die Buchpräsentation findet am Mittwoch den 10. Oktober im Mobilen Stadtlabor statt. Mit Begrüßung und Einführung zu OPENmarx von Rudolf Scheuvens (Dekan der Fakultät für Architektur und Raumplanung und Initiator des future.lab), Präsentation durch die Herausgeberinnen des Buches Karin Harather, Renate Stuefer (TU Wien) und der ehemaligen Leiterin der VoZo-Unterkunft Eliane Ettmüller (Heidelberg Centre for Transcultural Studies), Tischgesprächen zum Thema „Sozial integrative Lern- und Möglichkeitsräume – wo stehen wir heute?“ mit ehem. MitarbeiterInnen und ehem. HausbewohnerInnen, offenem Diskussionsforum und Kino unter Sternen: „Ankommen. Mehr als ein Dach über dem Kopf“. Beginn 19 Uhr!

Mehr Informationen zum Programm.