OPENmarx

Anfang Oktober 2015 zog das Mobile Stadtlabor vom Karlsplatz nach Neu Marx. Als Standort dient eine Fläche unmittelbar angrenzend an die Marx Halle. Mit der Übersiedelung des Mobilen Stadtlabors an den Standort Neu Marx wurde die Initialzündung für eine offene Bildungslandschaft gesetzt und damit der Entwicklungsprozess hin zu OPENmarx eingeleitet. Gegenstand dieses Vorhabens ist die bauliche Erweiterung des Umfeldes des Mobilen Stadtlabors sowie die programmmatische Erweiterung im Sinne des Aufbaus neuer Kooperationen und der Setzung inhaltlicher und diskursiver Schwerpunkte. Mehr über das Projekt


Open University

Im Herbst 2015 wurde die Open University gegründet. Sie ist ortlose Institution und programmatisches Dach für Projekte, Initiativen, Forschungsaktivitäten etc. und stellt anhand themenbezogener Schwerpunkte besondere Methoden und Herangehensweisen in der Auseinandersetzung mit Stadt, Planung und Architektur in den Fokus …

OPENworkspace

Der OPENworkspace ist das Herzstück unseres Bauvorhabens und hilft uns bei der weiteren Umsetzung. Sie umfasst eine Community Werkstatt, eine …

OPENkitchen

Die OPENkitchen ist der lebendigste Teil von OPEN Marx, denn Kochen und Essen bringt Menschen zusammen und kann zwischen Kulturen vermitteln …

Studio.DISPLACED

Das Studio.DISPLACED ist ein noch fahrtüchtiger Gelenkbus der Wiener Linien. Basierend auf unserer bisherigen kooperativen und sozialräumlichen Arbeit …

Mobiles Stadtlabor

Das Mobile Stadtlabor dient der Plattform future.lab als Basisstation im öffentlichen Raum. Durch die Verortung des future.labs wird einem der zentralen Ansprüche der …

Aktivitäten

In OPENmarx finden eine Vielzahl von Aktivitäten in den einzelnen Modulen – OPENworkspace, OPENkitchen, OPENlearning und Mobiles Stadtlabor statt. Angefangen …

Design Build Team – OPENmarx

Als Projekt des future.lab, der TU Wien, wird OPENmarx seit Oktober 2015 von einer Gruppe Studierender des Design-Build Studio sowie dem future.lab Team entwickelt und …

Design Build Studio

Seit dem Jahr 2000 werden im Rahmen von Entwurfsübungen an der Abteilung für Wohnbau und Entwerfen der TU Wien von Studierenden unter der Leitung von Peter Fattinger …