LEHREN UND LERNEN

Diskursive Räume – Veranstaltungsformate für die archdiploma 2015

Im Jubiläumsjahr der TU Wien wird im Zuge der archdiploma 2015 ein breiter Scan der Abschlussarbeiten vorgenommen, der Anlass bietet, fachübergreifend über die Entwicklung, das Profil sowie die Zukunft der Fakultät für Architektur und Raumplanung zu diskutieren. Welche Arbeiten werden auf der Fakultät produziert? Welche Themen- und Arbeitsschwerpunkte zeichnen sich ab? Lassen sich die Abschlussarbeiten auch räumlich verorten? In welchem internationalen Kontext stehen sie?

Diskursive Räume – Veranstaltungsformate für die archdiploma 2015

Ausgerichtet auf ein diskursives Format, wird die archdiploma Ausstellung 2015 Impuls für eine Reihe von Vorträgen und Veranstaltungen sein. Im Rahmen der studienrichtungsübergreifenden Lehrveranstaltung werden dazu kommunikative und räumlich experimentelle Veranstaltungsformate entwickelt.

Auftaktveranstaltung: 16.04. l 14:00 Uhr l Mobiles Stadtlabor