Field Trips in Public Space 3 –
Reagenzglas (Süd-)Osteuropa

Das experimentelle Format der Field Trips findet dieses Semester erneut statt! Bereits zum dritten Mal begeben sich Studierende aus Architektur und Raumplanung auf Expedition, ganz im Zeichen der Auseinandersetzung mit dem Arbeitsfeld des öffentlichen Raums. Im Sommersemester 2018 liegt der geographische und inhaltliche Fokus auf (Süd-)Osteuropa. Studierende widmen sich dabei gemeinsam mit dem Lehrendenteam ausgewählten Städten und deren spezifischen Ausprägungen in Bezug auf den öffentlichen Raum.