día nueve

Madrid hat ein Netzt aus großen Straßen, das die Stadt radial und zentrisch durchschneidet. Zwischen diesen Achsen ist die Stadt in den letzten Jahrzehnten punktual gewachsen. Die entstandenen Barríos sind vom Rest der Stadt oft komplett abgeschnitten. Der Austausch zwischen Zentrum und Peripherie findet kaum statt.

Schreibe deinen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*
*